oreda deutsche küche
  Lamm mit Zuchini
 


 

Lamm mit Zuchini

300 g Lammfilet
2 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g Zucchini
1/4 l Fleischbrühe
Salz
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
1 TL getrockneter Thymian
1 EL Zitronensaft

Das Filet in Würfel schneiden.Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin etwa 5 Minuten bei starker Hitze anbraten.Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen.Beides fein hacken und zum Fleisch geben und bei schwacher Hitze weich dünsten.Die Zucchini waschen,Stiel-und Blütenansatz entfernen.Die Zucchini auf dem Gurkenhobel direkt in den Topf schneiden.Unter Rühren kurz andünsten.

Die Fleischbrühe angießen und alles aufkochen lassen.Mit Salz,Pfeffer,dem Thymian und dem Zitronensaft würzen.Alles zugedeckt etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Tipp:Wenn man kein Lamm mag kann man auch tiefgekühlte Hackbällchen nehmen

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=