oreda deutsche küche
  Bohnenpfanne
 
Hack-Bohnen-Pfanne


Zutaten:
- 400 g Brechbohnen
- 1 Zwiebel
- 1 EL Öl
- 500 g gemischtes Hackfleisch
- Salz, Pfeffer, Rosenpaprika
- 850 ml 1 Dose geschälte Tomaten
- 6 Stiele Thymian
- 3 Stiele Bohnenkraut
- 150 g schwarze Oliven ohne
Stein
- 150 g Schafskäse

Zubereitung:

1. Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5
Minuten blanchieren,
dann unter kaltem Wasser abschrecken, Zwiebel fein würfeln.
2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Hack
darin etwa 5 Minuten braten
und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomaten und 5 Eßl.
Wasser zugeben. Ca. 8 Min.
köcheln.
3. Gegarte Bohnen halbieren. Thymianblättchen von den
Stielen zupfen und grob hacken.
Kräuter, Bohnen und Oliven zum Hack geben. Schafskäse
zerbröckeln und kurz vor dem
Servieren zugeben.
Dazu passt Weißbrot. Es schmecken auch frittierte Kartoffeln
dazu.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=