oreda deutsche küche
  Überbackene Schweinefillets
 




12 Schweinemedaillons a 40 g
200 g Rotschimmelkäse
1 Zucchini
2 Kartoffeln; anpassen
1 Thymianzweig
Salz /Pfeffer aus der Mühle
Öl; zum Braten
150 ml Kalbsjus
2 tl. mittelscharfer Senf
100 ml Sahne

1- Die Schweinefilets gut auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.Von beiden Seiten in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten (ca.2-3min.), danach auf ein Gitter legen, den Bratensatz mit Kalbsjus ablöschen. 
2- Kartoffeln, Zucchini und Käse in gleich große hauchdünne Scheiben schneiden. Abwechselnd Kartoffeln, Käse und Zucchini
fächerförmig in eine Pfanne legen und von der unteren Seite goldbraun anbraten , wenden und auf die Schweinefilets legen.
3- Das ganze in den 195°C vor geheizten Backofen geben und bei starker Oberhitze kross ausbacken. 
4- Die Sauce aufkochen, mit etwas Senf
verfeinern, mit flüssiger Sahne ablöschen, nochmals aufkochen, gut abschmecken, durchpassieren und mit den Filets servieren

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=