oreda deutsche küche
  Gefüllte Quitte
 


 


Gefüllte Quitte

2 Quitten
1 Apfel
100 g Zucker
100 g Sahne
Pistazien

1-Quitten schälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem scharfkantigen Löffel herauslösen. 
2-Quittenhälften auf ein Backblech legen. 
3-Apfel schälen und pürieren. Die ausgehölten Quitten mit dem pürierten Apfel füllen und Zucker darüber streün. 
4-Backblech mit Wasser benetzen und bei niedriger Stufe garen, bis die Quitten weich und rötlich sind. Quitten kalt stellen. Vor dem Servieren auf die Quitten rund um das Kerngehäuse, Sahne geben und mit Pistazien bestreün.

Tipp: Sie können anstelle der Pistazien oder aber auch zusätzlich Zimt verwenden.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=